Multipart article

Die besten Excel Projektplan Vorlagen

Projektpläne sind für Projektmanager wichtige Arbeitsinstrumente. Denn es geht bei der Projektplanung nicht nur darum, Aufgaben so schnell wie möglich zu erledigen, sondern auch darum, durch strategische Planung Geld und Ressourcen einzusparen. Projekte sind in der Regel ständig im Fluss und erfordern Vorlagen für Projektpläne, bei denen Sie stets den Überblick behalten. 

Aber wie weiß man bei so vielen angebotenen Vorlagen, welche man nehmen soll? Wir haben alle Vorlagen gesichtet und die besten Projektplan Vorlagen in Excel gefunden. Im Folgenden stellen wir Ihnen die verschiedenen Arten von Vorlagen und ihren Einsatz vor. Sie finden auch eine kostenlose Excel Projektplan Vorlage. Wir führen Sie schrittweise durch den Aufbau eines Projektplans in Excel und in Smartsheet. Mit Smartsheet sind Projektpläne nicht nur viel einfacher zu erstellen, sondern Sie haben dort auch mehr Optionen für die Zusammenarbeit mit anderen.

Wie möchten Sie Ihren Projektplan erstellen?

Smartsheet

 


Auswahl der richtigen Projektplan Vorlage

Eine Projektplan Vorlage kann so einfach oder so komplex sein wie Sie benötigen. Sie können eine statische Zeitachse oder ein dynamisches Gantt-Diagramm einbauen und Aktionspunkte oder Geschäftsziele in den Mittelpunkt stellen.

Im Folgenden finden Sie verschiedene Projektplan-Vorlagen für bestimmte Anwendungen:

Arbeitsplan Vorlage

 

Arbeitsplan Vorlage herunterlade

Mit einem Arbeitsplan unterteilen Sie umfangreiche Projektziele in kleine Schritte mit messbaren Handlungen. Der Plan zeigt, was von wem wann erledigt werden muss. Die Vorlage enthält auch eine Zeitachse, mit denen Erwartungen festgelegt und Dinge transparent dargestellt werden. Auf diese Weise sind alle Beteiligten gleichermaßen über die zu erbringenden Leistungen und Termine informiert. Ein Arbeitsplan funktioniert am besten für vielköpfige Teams mit großen Projekten und zahlreichen Aufgaben und Terminen.

Projektplan Vorlage mit Gantt-Diagramm

 

Projektplan Vorlage herunterladen

Projektpläne werden meistens im Projektmanagement verwendet. Die Gantt-Diagramme in Projektplänen dienen dazu, Fortschritte während des Projektverlaufs zu planen und aufzuzeichnen. Der wesentliche Unterschied zwischen einem Projektplan und einem Arbeitsplan ist das Gantt-Diagramm. Ein Gantt-Diagramm ist ein dynamisches horizontales Balkendiagramm zur Visualisierung der Projektplanung. Gantt-Charts sind wichtige Mittel, um Stakeholdern den aktuellen Projektstatus zu zeigen. Diese Art von Vorlage ist für Projektmanager gedacht, die größere Projekte mit vielen Beteiligten verwalten.

 

Aktionsplan Vorlage

 

Aktionsplan Vorlage herunterladen

In einem Aktionsplan sind alle notwendigen Schritte zum Erreichen eines bestimmten Ziels aufgelistet. Der Plan enthält Informationen über die anstehenden Aufgaben, die jeweils Verantwortlichen, Fälligkeitstermine, Prioritäten und Status. Ein Aktionsplan und ein Arbeitsplan sind zwar ähnlich, aber beim Aktionsplan stehen die Ziele im Mittelpunkt, während beim Arbeitsplan der Fokus auf den Arbeitsetappen liegt, die normalerweise in chronologischer Reihenfolge aufgelistet sind. Eine Aktionsplan Vorlage ist am besten geeignet für die Arbeit von Einzelpersonen oder für kleine Teams.

 

Businessplan Vorlage

 

Businessplan Vorlage herunterladen

In einem Businessplan oder Geschäftsplan sind die Geschäftsziele sowie die Planung zur Erreichung dieser Ziele dargestellt. Im Businessplan geht es um die Zukunft Ihres Unternehmens und wie Sie Ihre Ziele erreichen möchten. Businesspläne sind viel strategischer angelegt als Arbeitspläne oder Projektpläne und enthalten oftmals eine Aussage über die Geschäftsvision, ein Unternehmensprofil, eine wirtschaftliche Einschätzung und mehr. Ein Businessplan ist am besten geeignet für Firmengründer, expandierende Unternehmen oder Firmen, die Dritte in Ihre Geschäftsplanung einbinden möchten.


Einfaches, effektives Projektmanagement mit Smartsheet. Überzeugen Sie sich selbst.

Smartsheet ist eine Cloud-basierte Plattform, die es Teams und Organisationen ermöglicht, Projekte zu planen, zu verwalten und Berichte dazu zu erstellen, damit Sie schneller vorankommen und mehr erreichen können. Sehen Sie Smartsheet in Aktion.
 

Kostenlose Demo anzeigen

Was ist ein Projektplan?

Der Zweck eines Projektplans ist, den beabsichtigten Umfang eines Projekts darzustellen, die Kommunikation zwischen den Stakeholdern zu erleichtern und planungsrelevante Einschätzungen und Entscheidungen aufzuzeichnen. Ein Projektplan ist ein lebendiges Dokument, das eine Liste von Stakeholdern, eine Aussage über den Projektumfang, die Terminplanung für das Projekt und Kostenkalkulationen, Kostenmanagementpläne und Kommunikationspläne enthalten kann. Diese Dinge ändern sich häufig im Laufe eines Projekts. Es muss betont werden, dass ein Projektplan viel mehr ist als die Zeitplanung für ein Projekt, obwohl Zeitplanung ein wichtiger Bestandteil des Projektplans ist.

Vor jedem neuen Projekt sollten Sie einen Projektplan erstellen. Beginnen Sie mit dem, was Sie mit dem Projekt erreichen möchten. Unterteilen Sie es dann in die Dinge, die getan werden müssen, um das Ziel zu erreichen. Sobald Sie einen Übersichtsplan aller anstehenden Aufgaben haben, können Sie sich über Zeitplanung, Budget, Ressourcen u.a. Gedanken machen.

Als Mindestanforderung sollte ein Projektplan die folgenden Fragen über das Projekt beantworten:

  • Warum? – Warum beginnen wir dieses Projekt? Welches Problem wird das Projekt beheben oder lösen?
  • Was? – Woran arbeiten wir? Was sind die wesentlichen Leistungen und Ziele?
  • Wer? – Wer wird am Projekt beteiligt sein und was sind die Aufgaben der einzelnen Personen?
  • Wann? – Was beginnt das Projekt und wann endet es? Was sind die Meilensteine?

Was ist der Zweck eines Projektplans?

Ein Projektplan ist eines der wichtigsten Bestandteile eines erfolgreichen Projekts. Der Projektplan dokumentiert und kommuniziert Erwartungen, kontrolliert Terminplanung und Leistungserbringung und kalkuliert und managt Risiken. Kurzum, es ist wie eine Wegbeschreibung für alle am Projekt beteiligten.

Die vier wichtigsten Vorteile eines Projektplans sind:

  • Verbesserte Kommunikation. Indem Sie Ihren gesamten Plan für alle sichtbar darstellen, können Stakeholder im Frühstadium Feedback geben, ob das Projekt in die richtige Richtung geht. Mit einem Projektplan lassen sich auch Erwartungen besser managen, indem Sie Meilensteine und Zeitachsen je nach Projektfortschritt aktualisieren.
  • Verbesserte Transparenz: Mit einem Projektplan wissen Stakeholder und Teammitglieder stets genau, wo sie aktuelle Informationen finden. Erwartungen und die Projekt-Zeitachse sind klar definiert, so dass alle hinsichtlich der Prioritäten und Ziele auf dem gleichen Stand sind.
  • Verbesserte Organisation: Viele Projekte umfassen Dutzende von Aufgaben, Abhängigkeiten und Meilensteine. Da kann es schwer sein, den Überblick über die einzelnen Fortschritte zu behalten. Bei einem Projektplan wird die Zeitplanung für jede Aktivität und ihre Folgen für den Rest des Projekts durchdacht. So wissen Sie immer, wie viel Zeit Sie für jede Aufgabe aufbringen müssen und wie viele Dinge sie zur gleichen Zeit erledigen können.

Projektplan in Excel erstellen

Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung für einen Projektplan in Excel. Zunächst zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Tabelle mit Ihren Projektinformationen erstellen. Danach wird erklärt, wie Sie eine Projektzeitachse anlegen.

1. Überschriften hinzufügen 

Zunächst müssen Sie Ihrer Tabelle einige Überschriften hinzufügen. 

  1. Erste Zeile im Tabellenblatt frei lassen. In der zweiten Zeile die gewünschten Überschriften eintragen, beispielsweise hier Aufgaben, Verantwortlich, Start, Ende, Tage und Status. Für weitere Details zusätzliche Überschriften eintragen, z.B. Budget, Kosten u.a. 
     
  2. Text markieren und in der Gruppe Ausrichtung auf das Symbol für Zentrieren klicken, um die Überschriften zu zentrieren. 
     
  3. Um in den Spalten ausreichend Platz für Ihre Projektinformationen zu haben, alle Überschriften markieren. Unter der Registerkarte Start in der Gruppe Zellen auf Format klicken. Spaltenbreite auswählen und dort einen Wert zwischen 4 und 8 (cm) eingeben. Das stellt die Spalten so ein, dass alle Ihre Projektinformationen hineinpassen.

 

 


 

2. Projektinformationen eintragen

  1. Beginnend mit der Spalte Aufgaben die Aufgaben in Ihren Projektplan eintragen. Es können beliebig viele Aufgaben eingetragen werden. Damit der Plan optisch übersichtlich bleibt, ist es sinnvoll, für jede Gruppe von Aufgaben oder jede Phase einen Titel hinzuzufügen. In diesem Beispiel werden Vorarbeiten, Initialisierung Entwicklung, Betrieb und Einführung verwendet.
     
  2. Dann die verantwortlichen Personen für jede Aufgaben und Start- und Enddaten eintragen. 
     
  3. Um die Anzahl der Tage in der Spalte Tage automatisch zu kalkulieren, auf eine Zelle in der Spalte Tage klicken und = eingeben, dann auf die Zelle für Ende klicken, das Minuszeichen (-) eingeben und auf die Zelle Start klicken. Die Eingabetaste drücken. Die rechte untere Ecke dieser Zelle die gesamte Spalte herunterziehen, um die restlichen Werte in der Spalte mit der gleichen Formel zu berechnen.
     
  4. Den Status für jede Aufgabe eingeben. In diesem Beispiel wird Abgeschlossen, In Bearbeitung, Überfällig und Nicht begonnen verwendet.
     
  5. Die Tabelle sollte jetzt alle Informationen enthalten. Je nach Länge der Einträge sind die Spalten jedoch zu breit oder zu eng. Um die Spaltenbreite anzupassen, alle Einträge markieren und in der Gruppe Zellen auf Format klicken. Unter Zellengröße auf Spaltenbreite automatisch anpassen klicken. So wird die Spaltenbreite automatisch an Ihre Inhalte angepasst.
     
  6. Um den Inhalt zu zentrieren, den Text markieren und in der Gruppe Ausrichtung auf das Symbol für Zentrieren klicken.

 


 

3. Farbliche Markierung für schnelle Anzeige des Projektstatus

Es ist einfach, Ihren Projektplan durch verschiedene Farben, Textgrößen und Schriftarten visuell hierarchisch zu gestalten. So lassen sich wichtige Informationen hervorheben und der Projektstatus auf einen Blick vermitteln.

  1. Um die Schriftfarbe zu ändern, auf die Zelle mit dem entsprechenden Text klicken. Unter der Registerkarte Start aus der Dropdown-Farbpalette die gewünschte Farbe auswählen.
     
  2. Um die Hintergrundfarbe für eine oder mehrere Zellen zu ändern, die entsprechenden Zellen anklicken. Auf das Farbeimer-Symbol klicken und die gewünschte Farbe auswählen.
     
  3. Um die Schrift zu formatieren, die entsprechenden Zellen markieren. Unter der Registerkarte Start lassen sich Schriftart und Schriftgröße auswählen und Text fett, kursiv oder unterstrichen formatieren. 

Wir empfehlen, für die Hauptüberschrift, für die Überschriften der Aufgabengruppen oder -phasen sowie für das Zieldatum eine bestimmte Hintergrundfarbe auszuwählen. Die Farbe des Aufgabenstatus in der Spalte Status lässt sich ebenfalls durch unterschiedliche Farben optisch differenzieren (hier z.B. steht rot für Überfällig und grün für Abgeschlossen)

 


 

4. Projektplan Zeitachse erstellen

Nun können Sie für Ihren Projektplan auch noch eine Zeitachse anlagen. Eine Projektzeitachse hilft, Erwartungen zu bestimmen und sie erhöht die Transparenz, so dass alle Beteiligten über die Prioritäten und Fälligkeitstermine im Bilde sind.

Tage hinzufügen und formatieren

  1. In der gleichen Zeile wie die Zeilenüberschriften der Tabelle in der nächstmöglichen freien Spalte die zwei Ecktermine Start- und Enddatum Ihrer Projektzeitachse eingeben. Dann die Umschalttaste gedrückt halten und die zwei Daten markieren. Die rechte untere Ecke über die gesamte Zeile bis zum Enddatum ziehen.
     
  2. Um das Format der Datumseinträge zu ändern, auf die Einträge rechtsklicken und Zellen formatieren auswählen.
     
  3. Im aufgehenden Kasten aus den Kategorien Zahl anklicken, danach Datum und dort das gewünschte Datumsformat auswählen.
     
  4. Die Zellen sind jetzt noch sehr breit, Um die Zeitachse kompakter zu gestalten, alle Daten markieren und eine kleinere Schriftgröße auswählen. In diesem Beispiel haben wir die Schriftgröße 9 verwendet.
     
  5. Anschließend alle Daten erneut markieren und in der Gruppe Zellen auf Format klicken. Auf Spaltenbreite automatisch anpassen, um eine kompakte Datumstabelle zu erhalten.

 


 

Projektzeitachse farblich gestalten 

  1. Als erstes die Hintergrundfarben und die Schriftformatierung der Tabelle auf die Zeitachse ausdehnen.

 


 

  1. Jetzt haben Sie eine Art Matrix mit einer Zeile für jede Aufgabe. Auf der rechten Seite in der Zeitachse können Sie jetzt die Zellen mit dem Start- und Enddatum für jede Aufgabe ausfüllen. Die entsprechende/n Zelle/n markieren und aus dem Farbeimer die gewünschte Farbe auswählen. 

 

 


 

5. Letzte Feinheiten

  1. Um dem Projektplan ein Gittermuster hinzuzufügen, sowohl die Tabelle als auch den Projektplan markieren. Unter der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart das Symbol Alle Rahmenlinien auswählen
     
  2. Um zusätzliche allgemeine Angaben über das Projekt hinzuzufügen, die erste Spalte auswählen, rechtsklicken und auf Einfügen > Ganze Zeile gehen. Auf diese Weise acht neue Zeilen einfügen. 
     
  3. In der ersten Spalte z.B. Projektname, Projektleitung, Leistungen, Startdatum, Enddatum und Fortschritt insgesamt eintragen. Dann die entsprechenden Informationen in der Spalte rechts davon eintragen.

 

Smartsheet

Get Started Quickly with Project Plan Templates in Smartsheet

The Smartsheet Solution Center includes hundreds of pre-built templates and template sets you can customize. The Project Tracking and Rollup Template Set is a quick and easy way to get a project up and running and report on risks and milestones to stakeholders. 

 

Watch the Demo


Projektplan in wenigen Minuten mit Smartsheet erstellen

Die Projektplan Vorlage mit Gantt-Diagramm von Smartsheet macht es noch einfacher, Aufgaben zu organisieren, die Mitarbeiterkommunikation zu fördern und die Transparenz zu verbessern. In der Vorlage wird die Dauer automatisch errechnet und die Aufgabenbalken des interaktiven Gantt-Diagramms kann man ziehen und ablegen, um Termine zu ändern. Zusammenarbeit über Smartsheet heißt auch, dass Sie direkt im Projektplan Diskussionen mit anderen Mitarbeitern führen, Dateien anhängen und Benachrichtigungen und Erinnerungen auslösen können.

Und so funktioniert die Projektplan Vorlage von Smartsheet: 

1. Projektvorlage auswählen

Smartsheet kostenlos testen

  1. Auf de.smartsheet.com in Ihr Konto einloggen (oder Smartsheet 30 Tage lang kostenlos testen)
     
  2. Unter der Registerkarte Start auf Neu erstellen klicken und Vorlagen durchsuchen auswählen.
     
  3. Im Suchfeld “Gantt Diagramm” eingeben und auf das Lupensymbol klicken.
     
  4. Es werden einige Treffer angezeigt. Für das vorliegende Beispiel die Vorlage Projektmanagement mit Gantt-Zeitachse auswählen und rechts oben auf die blaue Schaltfläche Vorlage verwenden klicken.
     
  5. Vorlage benennen, Speicherort auswählen und auf OK klicken.

 


 

2. Projektinformationen eingeben

Es öffnet sich eine vorformatierte Vorlage mit Beispielinhalten zur Illustration. Abschnitte, Unteraufgaben bzw. Teilaufgaben sind bereits formatiert. In Smartsheet ist es leicht, Spalten je nach Bedarf für ein Projekt hinzuzufügen oder zu löschen.

Einfach auf eine Spalte rechtsklicken und Spalte links einfügen/Spalte rechts einfügen anklicken, um eine Spalte hinzuzufügen oder Spalte löschen anklicken, um eine Spalte zu entfernen.

  1. Aufgaben in der Spalte Aufgabenname eintragen. Die Hierarchie ist bereits vorformatiert. Stellen Sie daher sicher, den Namen der Projektphase oder Gruppe in den Feldern mit Abschnitt 1, Abschnitt 2 und Abschnitt 3 einzugeben (diese Zeilen werden übergeordnete Zeilen genannt. Mehr über Zeilenhierarchien finden Sie hier).
     
  2. Aufgaben und Unteraufgaben in den entsprechenden Zeilen eingeben.
     
  3. Auf der linken Seite in jeder Zeile können Sie direkt an die Aufgabe Dokumente anhängen (das ist ideal für Stakeholder-Listen, Budgets und mehr) oder eine Diskussion über ein bestimmtes Thema führen.

 


 

3. Start- und Endtermine hinzufügen

  1. Anfangsdaten und Enddaten für jede Aufgabe eintragen. Durch Anklicken und Ziehen der Aufgabenbalken an jedem beliebigen Ende eines Balkens passt Smartsheet die Termine in der Tabelle automatisch an.
     
  2. Auf eine Zelle in einer der beiden Datumsspalten klicken.
     
  3. Auf das Kalendersymbol klicken und ein Datum auswählen. Das Datum kann auch manuell in eine Zelle eingetragen werden. 

 


 

4. Erledigten Prozentsatz und Aufgabenzuweisung eingeben

Die Spalten für den erledigten Prozentsatz (% vollständig) und für die Aufgabenzuweisung liefen weitere wichtige Informationen über Ihr Projekt und verbessern die Transparenz, denn sie zeigen, wer welche Aufgaben hat und was der jeweils aktuelle Stand ist.

Im Gantt-Diagramm zeigen die schmalen Balken innerhalb der Aufgabenbalken den erledigten bzw. vollständigen Prozentsatz an, welcher bereits von der Arbeitsaufgabe erledigt wurde.

  1. In der Spalte % vollständig den Prozentsatz eingeben, der von jeder Aufgabe erledigt wurde oder vollständig ist. Die Eingabe muss in ganzen Zahlen erfolgen; das Prozentzeichen wird automatisch hinzugefügt. 
     
  1. In der Spalte Zugewiesen zu Namen aus der Kontaktliste (aus der Dropdown-Liste) auswählen oder Namen manuell eingeben.

 


 


Smartsheet Projektplan Vorlage individuell gestalten

Mit nur wenigen Klicks können Sie das Aussehen Ihrer Projektzeitachse individuell gestalten.

1. Schrift und Farben im Projektplan ändern

  1. Um die Schriftart oder Schriftgröße zu ändern oder Einträge fett oder kursiv zu setzen oder zu unterstreichen, auf die Zelle mit dem entsprechenden Text klicken. In der Werkzeugleiste links finden Sie alle Formatierungsoptionen.
     
  2. Um die Hintergrundfarbe einer Zeile zu ändern, auf die Zelle ganz links klicken und damit die gesamte Zeile markieren. Dann auf das Farbeimersymbol klicken und die gewünschte Farbe auswählen. 

 

 

2. Farben im Gantt-Diagramm ändern

  1. Auf einen Aufgabenbalken rechtsklicken und Farbeinstellungen anklicken.
     
  2. Die gewünschte Farbe aus der Farbpalette auswählen.
     
  3. Um die gleiche Farbe für mehr als einen Aufgabenbalken zu verwenden, auf die gewünschten Aufgabenbalken klicken und dabei die Umschalttaste gedrückt halten. Dann die Umschalttaste loslassen, in einem beliebigen der Aufgabenbalken rechtsklicken und aus den Farbeinstellungen die gewünschte Farbe auswählen.

 


Die beste Projektplan Vorlage

Ein Projektplan ist Ihre Roadmap. Dort sind Aufgaben, Ziele, Verantwortlichkeiten, Termine und mehr für alle Beteiligten sichtbar dargestellt. Mit der richtigen Projektplan Vorlage können Sie Planungsprozesse besser steuern und leicht Meilensteine und Aktualisierungen an andere Projektbeteiligten und Stakeholder kommunizieren. Außerdem lässt sich eine vorformatierte Vorlage für jedes Projekt und immer wieder verwenden, was zur Verschlankung von Arbeitsprozessen führt.

 

Sehen Sie selbst, wie einfach es ist, eine Projektplan Vorlage mit Smartsheet zu erstellen. Testen Sie Smartsheet 30 Tage lang kostenlos.

 

Smartsheet kostenlos testen


 


How to Create a Project Plan in Smartsheet

Smartsheet’s pre-built project template with a Gantt chart makes it even easier to organize tasks, foster communication, and improve transparency. In this template, duration is automatically calculated for you and the interactive Gantt chart lets you drag-and-drop task bars to adjust dates. Smartsheet’s powerful collaboration features let you have discussions directly in the project plan, attach files, and set alerts and reminders.

Here’s how to use a project plan template in Smartsheet:

1. Select a Project Template

  1. Go to Smartsheet.com and login to your account (or start a free 30-day trial)
  2. From the Home tab, click Create and choose Browse All Solutions.
  3. Type “Project with Gantt Timeline” in the Search box or select Projects from the category list.
  4. Click on the Project with Gantt Timeline tile, then click the blue Use button.
  5. Name your template, choose where to save it, and click the Ok button.
     

 

Smartsheet Project Plan with Gantt Timeline

2. List Your Project Information

A pre-made template will open, with sample content filled in for reference and the sections, sub-tasks, and sub-sub-tasks already formatted. With Smartsheet, it’s easy to add or delete columns depending on the scope of your project.

Simply right-click on a column and select Insert Column Left/Insert Column Right to add a column or Delete Column to remove a column.

  1. Add your tasks under the Task Name column. You’ll notice that the hierarchy is already formatted for you. So, be sure to enter the project phase name or group name to the Section 1, Section 2, and Section 3 fields (this is called the parent row. For more information about hierarchy, click here)
  2. Enter your tasks and sub-tasks under the parent rows.
  3. On the left side of each row, you can attach files directly to a task (perfect for attaching stakeholder lists, budgets, and more) or start a discussion about a certain item.

 

3. Add Start and End Dates

  1. Add start and end dates for each task. If you click and drag either end of the task bars in the Gantt chart, Smartsheet will automatically adjust the dates in your table.
  2. Click a cell in the either date column.
  3. Click the calendar icon and choose a date. You can also manually enter a date in the cell.

 

4. Enter % Complete and Assigned To Information

The % Complete and Assigned To columns provide more information about your project and improve transparency by allowing team members to see who is doing what and the status of each task.

On the Gantt chart, the thin bars inside the task bars represent the percentage of work complete for each task.

  1. In the % Complete column, enter the percentage of work complete for each task. Enter a whole number and Smartsheet will automatically add the percentage sign. 
  2. In the Assigned To column, choose a name from your contact list (in the drop-down menu) or manually enter a name.

 


Customize Your Project Plan Template in Smartsheet

With just a couple clicks, you can customize the appearance of your project timeline.

1. Customize Fonts and Colors in Your Project Plan

  1. To change the font type and size, or bold, italicize or underline text, click the cell with the text you want to change. On the left-hand toolbar, you will find all the text formatting options.
  2. To change the background color of a row, click the far left gray cell to highlight the entire row. Then, click the paint bucket icon and select the color you’d like to use.

 

 

2. Change the Colors in Your Gantt Chart

  1. Right-click on a task bar and click Color Settings.
  2. Select the color you’d like to use from the color palette.
  3. If you want to apply the same color to more than one task bar, click the bars while holding down the Shift key. Then, release the Shift button, right-click on any of the selected bars, and click Color Settings.

 


Discover a Better Way to Manage Your Project Plans with Smartsheet

Creating detailed project plans can lead to faster and more impactful results -- and it can save you from wasting valuable time, money, and resources. But that’s just one factor that impacts success. You need a solution that empowers you to plan, track, automate, and report on project details in real time, from anywhere.

One such tool is Smartsheet, an enterprise work execution platform that is fundamentally changing the way businesses and teams work. Over 74,000 brands and millions of information workers trust Smartsheet to help them accelerate business execution and address the volume and velocity of today's collaborative work.

Use Smartsheet to streamline initiative and project planning, improve collaboration, and increase stakeholder confidence as you evaluate the components of your objectives. Stay up to date on status with automatic alerts and log comments directly within your plan to remain on top of initiatives and to stay ahead of your competition.

Try Smartsheet to discover why project managers around the world use it to deliver projects on time and on budget.

 

Devices Cluster

Die besten Excel Projektplan Vorlagen

Smartsheet kostenlost testen