Kostenlose Budgetvorlagen für kleine Unternehmen

Wir haben die praktischsten kostenlosen Budgetvorlagen für kleine Unternehmen in den Formaten Microsoft Excel Tabellen zusammengestellt und hilfreiche Details zum Ausfüllen dieser Vorlagen hinzugefügt. 

Auf dieser Seite finden Sie viele nützliche Budgetvorlagen für kleine Unternehmen, darunter eine einfache Budgetvorlage für kleine Unternehmen und eine Vorlage für Geschäftsbudgets. Außerdem können Sie herausfinden, warum Sie eine Budgetvorlage für kleine Unternehmen benötigen und wie Sie eine Budgetvorlage für kleine Unternehmen erstellen.

Budgetvorlage für kleine Unternehmen

Budgetvorlage für kleine Unternehmen

Verwenden Sie diese Budgetvorlage für kleine Unternehmen, um die Finanzen Ihres Unternehmens nachzuverfolgen und zu verwalten. Diese leicht auszufüllende Vorlage enthält ein Blatt für monatliche Einnahmen, ein weiteres Blatt zur Abrechnung monatlicher Ausgaben und ein drittes Blatt zur Erfassung von Cashflow-Salden, das die Cashflow-Salden für Forderungen und Verbindlichkeiten berücksichtigt. Sie können die monatlichen Einnahmen und Ausgaben leicht nachverfolgen und anzeigen, um die Gesamtgewinne zu berechnen. Das fertige Budget hilft Ihnen, abzuschätzen, wie nah Sie an der Erreichung Ihrer finanziellen Ziele sind. 

Weitere Informationen zu Vorlagen für kleine Unternehmen finden Sie unter „Kostenlose Geschäftsvorlagen für Organisationen aller Größen“.

Kostenlose Budgetvorlage für kleine Unternehmen herunterladen – Excel

Vorlage für ein Geschäftsbudget

Business-Budget-Vorlage

Diese detaillierte Gesamtbudgetvorlage ist perfekt für Inhaber kleiner Unternehmern, die die finanzielle Gesundheit ihres Unternehmens im Blick behalten möchten. Die Vorlage enthält Spalten für Arbeitsstunden, Tarife, Materialien, Stückkosten sowie budgetierte und tatsächliche Zahlen für detaillierte Unter-/Über-Abbildungen. Verwenden Sie die Vorlage, um budgetierte Beträge leicht mit den tatsächlichen Ausgaben zu vergleichen, um einen besseren Einblick in die Höhe Ihres Budgets zu erhalten. 

Weitere Informationen zu Vorlagen für Geschäftsbudgets finden Sie unter „Kostenlose Vorlagen für Geschäftsbudgets für jedes Unternehmen“.

Vorlage für ein Geschäftsbudget herunterladen – Excel

Vorlage für ein Geschäftsbudget für 12 Monate

12-Monats-Business-Budget-Vorlage

Mit dieser leicht ausfüllbaren Vorlage für ein 12-monatiges Geschäftsbudget können Sie die Finanzen Ihres kleinen Unternehmens Monat für Monat nachverfolgen. Die Vorlage enthält Zeilen der Gewinn- und Verlustkategorien für die Kosten verkaufter Waren (GOGS), Vertriebs- und Marketingkosten, Arbeitskosten und den Umsatz vor Zinsen und Steuern (EBIT). Sie können auch Bargeld, Lagerbestände, Forderungen, Nettoanlagevermögen und langfristige Schulden berücksichtigen, um monatliche, quartalsweise und jährliche Einblicke in das zeitsensible Budget Ihres Unternehmens zu erhalten.

Vorlage für ein Geschäftsbudget für 12 Monate herunterladen – Excel

Vorlage für ein Geschäftsbudget für mehrere Produkte

Vorlage für Geschäftsbudgets für mehrere Produkte

Verwenden Sie diese anpassbare Vorlage, um einzelne oder mehrere Projektbudgets nachzuverfolgen und ein umfassendes Bild der Finanzkennzahlen Ihres Unternehmens zu erhalten. Mit dieser Vorlage für Geschäftsbudgets für mehrere Projekte können Sie Unternehmensumsatz (tatsächlich vs. budgetiert), die COGS-Zahlen für einzelne Produkte und den Bruttoumsatz (nicht betrieblicher Umsatz) miteinbeziehen, sodass Sie Ihren bereinigten Gesamtumsatz schnell berechnen können. Geben Sie Betriebsausgaben ein, um die Finanzlage Ihres Unternehmens zu erkennen und zu sehen, wie nah Sie an der Erreichung Ihrer Ziele sind.

Vorlage für ein Geschäftsbudget für mehrere Produkte herunterladen – Excel



Weitere Vorlagen für das Betriebsbudget finden Sie in unserer Sammlung in diesem Artikel.

Vorlage für ein Jahresgeschäftsbudget

Jährliche Business-Budget-Vorlage

Mit dieser Vorlage für ein Jahresgeschäftsbudget erhalten Sie eine jährliche Übersicht über die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens. Verwenden Sie das Einnahmenblatt, um Ihre Vertriebszahlen einzugeben (in Rechnung gestellte Gebühren, Provisionseinnahmen, Serviceeinnahmen usw.) und vergleichen Sie diese Zahlen mit einzelnen Einträgen in einem Ausgabenblatt (COGS, Reise, Versicherung usw.). Verwenden Sie außerdem das Zusammenfassungsblatt, um eine Übersicht über Ihre Ausgaben zu sehen, basierend auf den Einnahmen und Ausgaben. Die ausgefüllte Vorlage zeigt Ihnen, wie eng Sie sich an Ihr Budget halten, und hilft Ihnen bei der Ermittlung von Bereinigungen oder Anpassungen.

Vorlage für ein Jahresgeschäftsbudget herunterladen – Excel



Weitere Vorlagen für Jahresgeschäftsbudgets finden Sie in unserem Artikel „Kostenlose Vorlagen für Jahresgeschäftsbudgets“.

Vorlage für ein Geschäftsausgabenbudget

Budgetvorlage für Geschäftsausgaben

Diese Vorlage enthält eine detaillierte Aufschlüsselung der Ausgaben Ihres kleinen Unternehmens und wie sie sich auf das Budget Ihres Unternehmens auswirken. Diese Vorlage enthält ein Blatt für geplante Ausgaben, das Ihre voraussichtlichen Mitarbeiter-, Büro-, Marketing-, Schulungs- und Reisekosten auf einem Blatt mit Ihren tatsächlichen Ausgaben vergleicht. Verwenden Sie das dritte Blatt für Kostenabweichungen, um die Abweichung zwischen den beiden (geplant und tatsächlich) und dem Ausgabenanalyseblatt zu prüfen und so eine Dashboard-Ansicht zu erhalten, damit Sie den allgemeinen finanziellen Zustand Ihres Unternehmens analysieren können.

Vorlage für ein Geschäftsausgabenbudget herunterladen – Excel

Vorlage für ein professionelles Geschäftsbudget

Professionelle Business-Budget-Vorlage

Verwenden Sie diese Vorlage für professionelle Geschäftsbudgets, um fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, wie sich die prognostizierten und tatsächlichen Ausgaben auf das Geschäftsergebnis Ihres Unternehmens auswirken. Geben Sie Mitarbeiter- und Betriebsausgaben auf einem Blatt ein, vergleichen Sie sie mit den tatsächlichen Ausgaben in einem Blatt für die tatsächlichen Geschäftskosten und überprüfen Sie dann die Abweichungen und Unterschiede. Ein professionelles Geschäftsanalyseblatt bietet einen umfassenden analytischen Überblick, damit Sie sehen können, wo Sie Anpassungen vornehmen müssen, um Ihrem Unternehmen zu helfen, seine finanziellen Ziele zu erreichen. 

Vorlage für ein professionelles Geschäftsbudget herunterladen – Excel

Wenn Sie nach Budgetvorlagen für gemeinnützige Organisationen suchen, lesen Sie diesen Artikel, um eine Vielzahl von Budgetvorlagen anzuzeigen, die für jede gemeinnützige Organisation geeignet sind. 

Startup-Budgetvorlage

Start-up-Budget-Vorlage

Dieser Startup-Budgetrechner mit einem Blatt ist einfach gestaltet und bietet eine einzelne Dashboard-Ansicht mit Ihren Geschäftsausgaben. Verwenden Sie die Vorlage, um prognostizierte und tatsächliche Ausgaben einfach zu vergleichen, und verwenden Sie den Abschnitt für Budgetberechnungen für das erste Jahr, um sofortige Einblicke in die prognostizierten durchschnittlichen Monatskosten zu erhalten, basierend auf budgetierten und tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben. Wenn Sie Ausgaben für kleine Unternehmen wie Büroflächen, Darlehen und Marketingkosten mit einbeziehen, stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen von Anfang an finanziell erfolgreich ist. 

Startup-Budgetvorlage herunterladen – Excel

Weitere Startup-Budgetvorlagen finden Sie unter „Kostenlose Startup-Budgetvorlagen“.

Warum Sie eine Budgetvorlage für kleine Unternehmen benötigen

Eine Budgetvorlage für kleine Unternehmen ist ein zuverlässiges Tool, mit dem Sie Ausgaben, Einnahmen und Gewinne berechnen können, um zu sehen, wie nah Sie an der Erreichung der finanziellen Ziele Ihres Unternehmens sind. Sie können auch eine Vorlage verwenden, um unerwartete Kosten und Einnahmen zu erfassen und so festzustellen, welche Ausgaben zu kürzen sind, um die Rentabilität des Unternehmens zu erhalten. Kurzum, ein Budget für kleine Unternehmen zeigt zusätzliche Chancen und mögliche Einnahmequellen auf. 

Eine Budgetvorlage für kleine Unternehmen liefert ein klares, automatisch angepasstes Bild der einzelnen Faktoren des geschätzten Kapitals eines Unternehmens im Vergleich zu den realen Ausgaben. Geben Sie einfach die folgenden Details ein: 

  • Geplante Ausgaben: Dazu gehören Mitarbeiterkosten (Löhne und Lohnnebenkosten), Bürokosten (Leasing, Ausstattung usw.) und andere bekannte Zahlungen.
  • Zusätzliche Kosten: Zu diesen Kosten können Marketing, Anwaltskosten, Schulungen und Reisen gehören. 
  • Tatsächliche Kosten: Dies bezieht sich darauf, wie viel die Posten tatsächlich kosten (im Vergleich zu geplanten Ausgaben). 
  • Geplante Einnahmen: Dies umfasst erwartete Einnahmen aus Vertrieb, Dienstleistungen, Investitionen usw. 
  • Tatsächliche Einnahmen: Dies bezieht sich auf die tatsächlichen Einnahmen (im Vergleich zu den geplanten Einnahmen). 

Nachdem Sie die oben genannten Budgetdetails eingegeben haben, überprüfen Sie anhand der Vorlage die Abweichungen zwischen dem prognostizierten Budget und den tatsächlichen Zahlen, um die Finanzen Ihres Unternehmens nachzuverfolgen und notwendige Anpassungen vorzunehmen.

So erstellen Sie einen Budgetplan für kleine Unternehmen

Mit einem Budget für kleine Unternehmen können Sie Ausgaben planen und erwartete Einnahmen mit den tatsächlichen Einnahmen vergleichen. Wenn Sie ein Budget für kleine Unternehmen erstellen, berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren: 

  • Eingeben der Fix- und der variablen Kosten: Bestimmen Sie alle Fix- und variablen Kosten, die mit dem Betrieb Ihres kleinen Unternehmens verbunden sind, wie Büroflächen, Ausstattung, Mitarbeiterlöhne, Versicherungen und Schulungen. 
  • Berücksichtigen Sie die Warenkosten: Geben Sie die Warenkosten (COGS) ein, die Lagerbestände zu Beginn, Versandkosten und damit zusammenhängende Arbeitskosten enthalten. 
  • Schätzen Sie Ihre Einnahmen: Berechnen Sie die Einnahmen, die Sie haben möchten, egal ob aus vorhandenem Kapital, Investitionen oder prognostizierten Gewinnen. 
  • Analysieren Sie Ihre Gewinnspanne: Vergleichen Sie die Unterschiede zwischen den prognostizierten und den tatsächlichen Kosten – sowie den prognostizierten Erträgen im Vergleich zum tatsächlichen Umsatz –, um zu bestimmen, wie nah Sie an der Erreichung Ihrer finanziellen Ziele sind. 
  • Passen Sie Ihr Budget an: Aktualisieren Sie Ihr Budget nach Bedarf, sobald Sie sehen, wie Schätzungen im Vergleich zu den tatsächlichen Einnahmen und Ausgaben abschneiden.

Außerdem haben wir die praktischsten kostenlosen Angebotsvorlagen für Organisationen, Projektmanager, Stipendiaten, Forscher, Teammitglieder und andere Stakeholder zusammengestellt. 

Entdecken Sie eine bessere Möglichkeit zur Verwaltung eines Budgets für kleine Unternehmen und von Finanztransaktionen

Befähigen Sie Ihr Team, über sich selbst hinauszuwachsen – mit einer flexiblen Plattform, die auf seine Bedürfnisse zugeschnitten ist und sich anpasst, wenn sich die Bedürfnisse ändern. Mit der Plattform von Smartsheet ist es einfach, Arbeiten von überall zu planen, zu erfassen, zu verwalten und darüber zu berichten. So helfen Sie Ihrem Team, effektiver zu sein und mehr zu schaffen. Sie können über die Schlüsselmetriken Bericht erstatten und erhalten Echtzeit-Einblicke in laufende Arbeiten durch Rollup-Berichte, Dashboards und automatisierte Workflows, mit denen Ihr Team stets miteinander verbunden und informiert ist. Es ist erstaunlich, wie viel mehr Teams in der gleichen Zeit erledigen können, wenn sie ein klares Bild von der geleisteten Arbeit haben. Testen Sie Smartsheet gleich heute kostenlos.

 

Finden Sie heraus, weshalb sich mehr als 90% der Fortune 100-Unternehmen bei der Erledigung von Arbeiten auf Smartsheet verlassen.

Testen Sie Smartsheet kostenlos Get a Free Smartsheet Demo