Artikel

#FruitfulWork : Finden Sie Ihren Arbeitsstil und steigern Sie die Produktivität

by The Smartsheet Team

 

Kriminalautorin Agatha Christie schrieb, während sie Äpfel in der Badewanne aß. Der Dichter Fredrich Schiller hatte eine Schublade voller fauliger Äpfel in seinem Schreibtisch, weil er der Meinung war, dass ihr Geruch ihn produktiv machte.

Es ist interessant, wie viele unglaublich produktive Menschen fruchtbar gearbeitet haben mit ... nun ... mit Früchten.

Egal, ob Ihre Arbeitsroutine Äpfel, Birnen oder Bananen mit sich bringt, wahrscheinlich gibt es einen bestimmten Arbeitsstil, der für Sie am besten geeignet ist. Das ist alles richtig und gut, bis Sie damit beginnen, mit einem Team zusammenzuarbeiten, das verschiedene Arten hat, produktiv zu sein.

Wir möchten allen dabei helfen, ihr gesamtes Potential zu entfalten. Zusammen mit Microsoft Teams haben wir daher die #FruitfulWork-Reihe für Sie entwickelt.

Sie beginnt mit diesen drei Artikeln (hier, hier und hier) über Produktivitätsexperten, denen Sie in den Socal Media folgen sollten.

Anschließend bringen wir Ihnen exklusive Einblicke in Social Media von höchst motivierten, produktiven und kreativen Menschen, die Ihnen alle dabei helfen sollen, Ihre Arbeit zu erledigen.

Hier ist aber die große Frage: Wie leisten Sie möglichst #FruitfulWork? Wir haben jedem Arbeitsstil eine passende Frucht zugewiesen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welcher Stil Ihnen entspricht, welche Stärken und Schwächen jeweils damit verbunden sind und wie Sie mit anderen Typen gut zusammenarbeiten können.

 

Granatapfel: Detailorientiert und organisiert

Was sehen Sie als erstes, wenn Sie einen Granatapfel aufschneiden? Reihe um Reihe kleiner Samen, jeweils mit einem köstlichen Bissen Frucht darum. Granatäpfel sind auf natürliche Weise organisiert und in übersichtliche Häppchen unterteilt.

Der Arbeitsstil des Granatapfels entspricht dem: detailorientiert und aufgegliedert. Granatapfel-Typen brechen Jobs in kleine, überschaubare Aufgaben auf und werden durch die Fertigstellung jeder einzelnen motiviert. 

Natürlich ist ein Granatapfel nicht einfach zu essen – es kostet Zeit und Mühen. Granatapfel-Menschen sind sehr ähnlich. Sie scheuen sich nicht, etwas zusätzliche Arbeit in etwas zu stecken, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Stärken:

  • Die Details richtig machen, wie klein sie auch sein mögen
  • Hartnäckig und hart arbeitend
  • Verfolgt Aufgaben bis zum Ende

Herausforderungen:

  • Kann Probleme dabei haben, das Gesamtbild zu sehen
  • Kann von zu vielen Aufgaben überfordert sein
  • Braucht Hilfe bei der Leitung und Priorisierung

Wenn Sie ein Granatapfel sind, spielen Sie Ihre Stärken aus. Das restliche Team erwartet von Ihnen Organisation und Hilfe bei der Erledigung dieser komplizierten kleinen Aufgaben. Ihre Detailorientierung gewährleistet, dass bei Ihrem Projekt auch jedes i-Tüpfelchen stimmt. Aber Sie sollten sich an der Sternfrucht orientieren, wenn es um eine Perspektive des Gesamtbilds geht, und mit den Puzzle-lösenden, logischen Trauben in einem unschlagbaren Team zusammenarbeiten.

 

Sternfrucht: Natürliche Leader mit großen Ideen

Die Sternfrucht ist eines der Wunder der Natur: Ihr Zentrum ist genau wie ein Stern mit fünf Zacken geformt. Ihre hellgelbe Farbe, das süße Aroma und der köstliche Geschmack machen sie zu den wahren Stars in der Welt der Früchte. 

Der Arbeitsstil der Sternfrucht ist ähnlich stark und sternenhaft. Die Sternfrucht sieht das Gesamtbild, sie hat großartige Ideen und das nötige Charisma, um andere von ihrer Mission zu begeistern. Sie ist immer auf der Suche nach Innovationen und möchte das nächste große Ding auftun.

Stärken:

  • Kann das Team um ein Projekt herum versammeln
  • Hat das Potential für revolutionäre Ideen
  • Bietet Klarheit und Führung

Herausforderungen:

  • Wird leicht von der nächsten großen Zwischenaufgabe abgelenkt
  • Unterschätzt möglicherweise die Arbeit, um eine Idee umzusetzen
  • Nimmt Ratschläge von anderen vielleicht nur zögerlich an

Wenn Sie eine Sternfrucht sind, scheuen Sie sich nicht vor großen Ideen. Aber hören Sie unbedingt auch auf den Rest des Teams, wenn Sie die Umsetzung dieser Idee planen. Und achten Sie besonders auf die ruhige, geduldige Avocado – sie hat wichtige Informationen zu teilen, aber Sie müssen etwas herunterfahren und sie reden lassen.

 

Trauben: Problemlöser

Stellen Sie sich eine Weinrispe vor: Sie besteht aus einem einzelnen Stamm mit Zweigen, von dem kleinere Stämme abgehen, deren Zweige sich in sogar noch kleinere aufteilen usw., wobei eine Traube am Ende jedes langen, verzweigten Pfads hängt. 

Der Arbeitsstil der Traube hat einen ähnlichen Problemlösungsansatz: Sie starten alle am Anfang, finden ihren Weg durch die Kurven, Biegungen und Verzweigungen und erhalten schließlich eine süße Belohnung. Sie sind logisch, sorgfältig und lieben es, in Nachforschungen einzutauchen.

Stärken:

  • Lieben es, in schwierige Probleme einzutauchen
  • Lassen sich von Logik und von Nachforschungen statt von ihrer Intuition leiten
  • Sind hartnäckig, wenn sie an einem schwierigen Problem arbeiten

Herausforderungen:

  • Die emotionale Intelligenz ist möglicherweise nicht ganz so ausgeprägt
  • Verbringt vielleicht zu viel Zeit mit trivialen Problemen
  • Hat vielleicht keine klare Sicht auf das Gesamtbild

Das restliche Team verlässt sich darauf, dass die Trauben die Probleme lösen, die der Umsetzung einer großen Idee im Weg stehen. Wenn Sie eine Traube sind, sollten Sie unbedingt weiterhin Ihre Recherchen und Ihr logisches Denken in das Team einbringen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mit einem emotional intelligenten Apfel zusammenarbeiten, der Ihr logisches Denken abrundet, und orientieren Sie sich an den Granatäpfeln zur Priorisierung von Aufgaben.

 

Apfel: Empathisch und intuitiv

Äpfel sind süße, bunte Früchte, die ein Genuss für die Sinne sind, egal, ob sie an einem Baum wachsen oder im Supermarkt bunt aufgetürmt sind. Vom Apfelschnappen bis hin zu karamellisierten Äpfeln und Apfelkuchen, Äpfel sind ein Wohlfühlobst, das mit gesellschaftlichen Ereignissen und Mahlzeiten in der Familie verknüpft ist.

Der Apfel ist das emotionale Herz des Teams. Äpfel unterstützen andere, sind intuitiv und lassen sich durch die Entwicklung von Beziehungen und die Herstellung von Verbindungen zu anderen Teammitgliedern motivieren. Ihre Arbeit ist für die Teamdynamik entscheidend – Äpfel können Konflikte minimieren, das Team motiviert halten und nach getaner Arbeit eine hammermäßige Afterparty schmeißen.

Stärken: 

  • Emotional intelligent und hilfsbereit
  • Starke Intuition
  • Hält das Team zusammen

Herausforderungen:

  • Ist möglicherweise dünnhäutig
  • Weniger auf Details und Logik ausgerichtet
  • Hat vielleicht Probleme, motiviert zu bleiben, wenn er emotional nicht involviert ist

Äpfel und die logikorientierten Trauben können gegensätzlich erscheinen, können jedoch nicht ohne einander. Jeder sollte versuchen, den Standpunkt des anderen einzunehmen. Das Ziel ist es, ein Gleichgewicht zwischen den beiden zu erreichen, nicht dass eine Seite gewinnt. Wenn Sie mit Äpfeln zusammenarbeiten, ist die Kommunikation entscheidend: Stellen Sie sicher, dass jeder die Möglichkeit hat, über seine Gefühle zu sprechen, und lösen Sie Konflikte, bevor diese aufkommen.

 

Avocado: Ruhig und geduldig

Wir alle kennen den Kampf mit den Avocados: Sie sind so lecker und brauchen doch so lang, um reif zu werden. Möglicherweise sind sie eine Woche nach dem Kauf noch steinhart. Aber wenn Sie ihnen die erforderliche Zeit geben, können Sie eine delikate Guacamole genießen, auf die es sich zu warten lohnt.

Die Avocado könnte man wenig schmeichelhaft als „Zauderer“ bezeichnen. Aber diese Bezeichnung wäre zu negativ behaftet. Stattdessen sollten Sie die Avocado als geduldig, durchdacht und motiviert ansehen, wenn Deadlines anstehen. Wenn Sie der ruhige in der Gruppe sind, der in letzter Minute das ganze Projekt zusammenbringt, sind Sie die Avocado und das Team sollte sie feiern.

Stärken:

  • Geduldig und sorgfältig
  • Setzt sich im Streitfall durch
  • Sieht vielleicht Chancen, die anderen entgehen

Herausforderungen:

  • Kann ein Projekt verzögern
  • Bekommt vielleicht Panik, wenn sich Deadlines nähern
  • Kann ihre Ideen vielleicht nicht rechtzeitig umsetzen

Avocados brauchen nicht noch ein Zeitmanagementsystem oder weitere Motivation. Sie brauchen lediglich Verständnis und müssen in ihrem eigenen Tempo arbeiten können, mit etwas Hilfestellung, damit Deadlines auch wirklich eingehalten werden können. Avocados arbeiten gut mit Äpfeln zusammen, die vielleicht die einzigen sind, die sich die Zeit nehmen, um sie zu verstehen. Die Sternfrucht sollte besonders darauf achten, dass ihre Stimme gehört wird.

 

Erkennen Sie Ihren Arbeitsstil und arbeiten Sie fruchtbarer

Die Arbeit mit einem Team kann eine Herausforderung darstellen: Es kann schwierig sein, all die verschiedenen Arbeitsstile zu einem produktiven und effizienten Ganzen zusammenzuführen. Es ist hilfreich, diese ganzen Arbeitsstile zu verstehen und zu erkennen, wie sie Ihren eigenen ergänzen können. 

Und natürlich ist niemand nur ein einzelner Arbeitsstil. Es gibt natürlich auch Apfel-Trauben- und Granatapfel-Sternfrucht-Hybriden. Aber diese fünf Arbeitsstile sind ein guter Ausgangspunkt für die Schaffung einer positiven Teamdynamik.

In den nächsten Wochen werden wir Ihnen Expertentipps zu Produktivität, Effizienz und Zusammenarbeit in unseren Social-Media-Kanälen geben. Folgen Sie uns auf LinkedIn, Instagram und Twitter, um alle unsere #FruitfulWork-Tipps zu lesen.