Dashboards und Portale mit interaktiven Webinhalten transformieren

Blog

Dashboards und Portale mit interaktiven Webinhalten transformieren

Es kann eine echte Herausforderung sein, Teams und anderen Beteiligten Echtzeitinformationen so bereitzustellen, dass sie leicht darauf zugreifen und entsprechend handeln können. Einer Umfrage zufolge verbringen Informationsarbeiter 36% ihres Arbeitstages mit der Suche und dem Zusammentragen von Informationen und in 44% der Fälle können sie die gesuchten Informationen trotzdem nicht finden. Die Zentralisierung von Informationen ist grundlegend, damit Arbeiten schnell und effektiv vorangehen können.

Die Dashboards und Portale von Smartsheet sind leistungsstarke Tools, die relevante Informationen und Daten in Echtzeit darstellen, so dass Teams und Führungskräfte schneller bessere Entscheidungen treffen können. Und mit unserem neuen Widget für Webinhalte werden Ihre Dashboards und Portale noch wirkungsvoller.

Kein Suchen mehr und maximale Wirkung

Ganz gleich, ob es ein Ort für zentralisierte Informationen ist, ein Dashboard für Führungskräfte (in Englisch) oder eine Informationsquelle für Mitarbeiter oder Kunden,

das neue Widget für Webinhalte gibt Ihnen die Möglichkeit, Inhalte aus den beliebtesten Online-Apps, darunter Google, Microsoft, Tableau, YouTube u.a., direkt in ein Dashboard oder Portal einzubetten, anzusehen und damit zu interagieren.

Außerdem können Sie Formulare und veröffentlichte Blätter aus Smartsheet einbetten und auf diese Weise Inhalte aus Smartsheet mit externem Content an einem Ort zusammenbringen. Das gibt Ihnen und Ihrem Team die Möglichkeit, leichter auf die benötigten Informationen zuzugreifen, so dass alle auf dem gleichen Stand sind und Sie Ihre Ideen schnell umsetzen können.

Mit dem Widget für Webinhalte können Sie Ihren Dashboards und Portalen jetzt eine Reihe von Contentquellen hinzufügen:

  • Videos: Sie können Videos von YouTube und Vimeo einbetten, um Ihre Portale um visuelle Informationen wie "Gewusst wie"-Videos und Videoanleitungen zu ergänzen.

  • Berichte und Diagramme aus Tableau und Power BI: Berichte und Diagramme aus Tableau und Power BI verbessern die Datenvisualisierung auf allen Ihren Dashboards und ermöglichen Ihnen, Ihre Daten nach Bedarf zu segmentieren und zu gliedern.

  • Dateien aus Google und Microsoft: Wichtige Informationen aus Dokumenten, Präsentationen und Tabellen in G Suite und Microsoft 365 lassen sich auf einfache Weise darstellen.

  • Interaktive Google Maps und Bing Maps: Das Einbetten von Karten hilft Ihrem Team, gesuchte Orte und Adressen schnell und leicht zu finden.

  • Veröffentlichte Blätter: Sie können Ihre in Smartsheet veröffentlichten Blätter als Tabellenblattansicht, Gantt-Ansicht, Kartenansicht oder Kalenderansicht anzeigen.

  • Smartsheet Formulare: Mit der Integration von Formularen in Ihrem Dashboard oder Portal ist es schnell und einfach, Feedback einzuholen oder Anfragen zu verschicken.

 

Unsere Kunden sind begeistert von den neuen Möglichkeiten, wie Teams das Widget für Webinhalte bei allen ihren Dashboards und Portalen einsetzen können.

"Der beste Weg, um unsere Angestellten zu erreichen, ist mit ansprechenden und visuell stimulierenden Inhalten. Die direkte Einbettung von Videos in unsere Dashboards erlaubt uns, unsere Zielgruppe direkt mit Medien zu erreichen, ohne dass sie unsere Seite verlässt. Wir können die einzelnen Diagramme kurz erläutern, was dort gezeigt wird, wie die Daten zu interpretieren sind usw. Das wird für unsere Teams bahnbrechend sein und die Art und Weise, wie sie mit unseren Dashboards umgehen, grundlegend verändern. Alles sehr spannend , wirklich."
 

Christine Wickland

Learning Business Partner, Nordstrom

 

Schauen Sie sich unser Muster-Dashboard auf einem Desktop-Computer an, dort sehen Sie alle Contentquellen im Einsatz. Die komplette Liste alle verfügbaren Quellen findet sich in unserem Hilfeartikel.

Aussagekräftigere Ressourcen nutzen

Die Vielzahl von Contentquellen, sowohl externe als auch innerhalb von Smartsheet, welche das Widget für Webhinhalte zur Verfügung stellt, bietet viele neue Möglichkeiten, wie sich Ihre Dashboards und Portale einrichten lassen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige Beispielanwendungen, die Ihnen helfen, die neuen Möglichkeiten besser zu verstehen. Wir geben Ihnen auch ein paar Tipps für den ersten Einsatz.

Team-Portal

Die Vorlage für das Team-Portal enthält Raum für Textillustrationen, schnelle Links, Bilder sowie einige neue Inhaltsquellen des Widgets für Webinhalte: YouTube Videos und Smartsheet Formulare. Mit diesem Portal stellen Sie sicher, dass alle in Ihrem Team auf dem gleichen Stand sind und es einen zentralen Ort für Informationen, Anfragen und Ressourcen gibt.

Testen Sie unsere Vorlage für das Team-Portal.

 

Vertriebs-Dashboard

Das Muster für ein Vertriebs-Dashboard enthält Metriken, schnelle Links, Bilder sowie einige neue Inhaltsquellen des Widgets für Webinhalte: einen interaktiven PowerBI Bericht und eine Live-Präsentationsfolie aus Microsoft PowerPoint. In diesem Muster wird aufgezeigt, wie Sie Ihrem Dashboard externe Berichte und Präsentationen hinzufügen und diese einfach für Ihr Team zugreifbar machen können.

Schauen Sie sich das Muster für das Vertriebs-Dashboard an.

Portal für Geschäftseröffnungen

Die Vorlage für das Portal für Geschäftseröffnungen enthält Raum für ausreichend Text, schnelle Links, Bilder sowie einige neue Inhaltsquellen des Widgets für Webinhalte: ein veröffentlichtes Blatt in Kartenansicht und ein Dokument aus Google Docs. Dieses Beispiel demonstriert die Aussagekraft interaktiver Karten und die Erstellung wirklich umfassender Portale für Projekte wie Geschäftseröffnungen.

Schauen Sie sich das Portal für Geschäftseröffnungen an.

 

Sie hätten gern Zugriff auf Dashboards und Portale? Diese sind bei unserem Business-Plan und bei höherwertigen Plänen verfügbar. Weitere Informationen über Dashboards und Portale können Sie hier anfordern. Mehr über die anderen Funktionen, welche Ihnen bei diesen Plänen zur Verfügung stehen, zeigt dieses Video.